Auf ein Neues: Kaugummi nach Kolonchirurgie

RCT, 16 RCTs, 970 Patienten. postop. Parlayse war bei Patienten, die Kaugummi verwendeten, im Vergleich zu Patienten mit Standardbehandlung signifikant reduziert (RR: 0,55, 95%CI: 0,39, 0,79, p = 0,0009). Eine routinemäßige Verwendung neben anderen ERAS-Pfaden wird empfohlen.

Roslan F et al. The Impact of Sham Feeding with Chewing Gum on Postoperative Ileus Following Colorectal Surgery: a Meta-Analysis of Randomised Controlled Trials. Journal of Gastrointestinal Surgery 2020 (ahead of pub)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s