Mindestmengen gelten auch in der geriatrischen Akutchirurgie

retrospektiv, USA, N~42.000
Jede standardisierten Volumenzunahme (d.h. +1 natürlicher Logarithmus des Volumens) zeigt eine Reduktion der Sterblichkeit zwischen 14% bei der Kolektomie und 61% bei der Appendektomie.

Becher RD et al. Hospital Operative Volume Is an Essential Quality Indicator for General Surgery Operations Performed Emergently in Geriatric Patients. Journal of the American College of Surgeons 2019 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s