Frühzeitige Cholezystektomie

Nach RCTx´s, die den Benefit einer frühzeitigen (innerhalb 48H nach EIntreten der Symptomatik) Cholezystektomie (ChE) zeigten erfolgt nun die Bestätigung in der Versorgunsgforschung inkl. Berücksichtigung ökonomischer Gesichtspunkte. Eine Studie aus Canada (Sunnybrook Health Sciences Center, Toronto) untersuchte 3 Behandlungsstrategien: frühzeitge ChE, elektive ChE (8-12 Wochen nach Symptomen) und eine watchful waiting Strategie. Die frühzeitige ChE war mit den höchsten „quality-adjusted life-year gains“ (nach dem Markov Model mit einem 5 Jahres Bereich) assoziiert und zudem die billigste (nach der probabilistischen Sensitivitätsanalyse) aller drei Varianten.

de Mestral C et al. Early Cholecystectomy for Acute Cholecystitis Offers the Best Outcomes at the Least Cost: A Model-Based Cost-Utility Analysis. JACS 2015 (ahead of print)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s