D2 Lymphadenektomie mit Ultraschalldissektor

Metaanalyse zeigt Vorteile in Bezug auf OP-Dauer, Blutverlust und Drainvolumen, wenn gegenüber der konventionellen Methode ein Ultracision® Instrument verwendet wird.
Originalarbeit open source: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4446499/

Cheng H et al. Gastrectomy and D2 Lymphadenectomy for Gastric Cancer: A Meta-Analysis Comparing the Harmonic Scalpel to Conventional Techniques. Int J Surg Oncol. 2015;2015:397260.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s