Appendektomie ist billiger als konservative Therapie

Die Hinweise verdichten sich zwar, dass einige Formen der Appendizitis auch konservativ, sprich antibiotisch erfolgreich behandelt werden können, allerdings ist diese Form der Therapie teurer ($ 10.800 vs 11.300). Verteuerung ist bedingt durch längeren Stat. Aufenthalt (2,0 vs 2,8 Tage) und Therapieversagen (9,4%).

Chong VE et al. Antibiotics vs Appendectomy as Initial Treatment for Uncomplicated Acute Appendicitis: A Cost-Effectiveness Analysis JACS 2014;219:S95–6

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s