Vorhersagewert klinischer Symptome für eine Anastomosendehiszenz

Diese Studie weist nach, dass SIRS (Tachykardie und Tachypnoe), Fieber, Hypotension und Leukozytose nach Kolonresektionen so häufig kommen, dass sie nicht als Vorhersageparameter für eine Anastomosendehiszenz verwendet werden können. 

Erb L et al. Abnormal Vital Signs Are Common after Bowel Resection and Do Not Predict Anastomotic Leak. Journal of the American College of Surgeons 2014 in press

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s