Das muss man sich ein Mal vorstellen …

… da analysiert 15 Jahre lang ein neuseeländischer Bildungsforscher, Prof. J. Hattie, alle englischsprachigen Studien zum Lernerfolg von Schülern (>800 Metaanalysen, > 50.000 Einzelanalysen, 250 Mio Schüler) und kommt zum Schluss: Nicht das Schulsystem, die Klassengröße, die finanzielle Ausstattung der Schule, …. sonder die Lehrer alleine sind für den Lernerfolg der Schüler maßgebend. Was für eine Überraschung.

Sein Buch: visible learning

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s