Rektumkarzinom nach neoadjuvanter Therapie

knapper aboraler, longitudinaler Resektionsrand von wenigen mm ausreichend

Mezhir JJ, Shia J, Riedel E, Temple LK, Nash GM, Weiser MR, Paty PB, Wong WD, Guillem JG
Whole-mount pathologic analysis of rectal cancer following neoadjuvant therapy: implications of margin status on long-term oncologic outcome.
.Ann Surg. 2012 Aug;256(2):274-9.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s